swissFineLine AG gewinnt German Design Award

Zum mittlerweile sechsten Mal wurde der Premiumpreis German Design Award am 10. Februar in Frankfurt verliehen. Ausgezeichnet wurden innovative Produkte welche weltweit die Designlandschaft massgeblich beeinflussen.

Zu den glücklichen Gewinnern gehört auch das Schweizer Familienunternehmen swissFineLine AG, welches mit dem gleichnamigen rahmenlosen Schiebefenstersystem die Auszeichnung für besondere Designqualität „Excellent Product Design – Building and Elements“ erhalten hat.

Kurt Berger, CEO der swissFineLine AG, konnte zusammen mit Céline Berger, Marketingleiterin, die Auszeichnung persönlich in Frankfurt entgegen nehmen.

„Es ist eine Riesenfreude dass wir den German Design Award gewonnen haben. Für unser Unternehmen und das ganze Team ist es ein wunderbares Geschenk und eine Bestätigung, dass wir mit Willenskraft und Kreativität wundervolle und geschätzte Innovationen realisieren können.

Der German Design Award verleiht uns zusätzlichen Schub. Er motiviert ungemein und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Zudem wird mit der renommierten Auszeichnung das Vertrauen unserer Kunden weiter ausgebaut.“

Kurt Berger CEO der swissFineLine AG zum Gewinn des German Design Award 2017.